sich CHRISTLICH trauen und CHRISTLICH Abschiednehmen
sich CHRISTLICH trauen und CHRISTLICH Abschiednehmen 

Mittelalterliche Trauungszeremonie

  •  Sie haben sich nach reiflicher Überlegung entschlossen, als Mann und Frau den Bund fürs Leben zu schließen?
     

  • Die standesamtliche Trauung ist Ihnen zu wenig und Sie wollen auf eine christliche Trauungszeremonie nicht verzichten?
     

  • Sie möchten gerne eineTrauung im Rahmen einer Mittelalterhochzeit auf einer Burg bzw. in einem Schloss?
     

  • Sie haben aus nachvollziehbaren Gründen Ihre Konfessionskirche oder christliche Glaubensgemeinschaft verlassen oder gehören keiner an bekennen sich aber zu unserer christlichen Kultur?
     

  • Sie sind getauft bzw. gefirmt / konfirmiert und haben sich persönlich nie von "Ihrem" christlichen Glauben entfernt?
     

  • Vielleicht sind Sie geschieden und können in Ihrer Konfessionskirche nicht noch einmal christlich getraut werden?
     

  • Als Theologe und Seelsorger mit zwanzigjähriger Erfahrung gestalte ich für Sie Ihre christliche Trauungszeremonie!
     

  • Vor fast 20 Jahren wurde ich als Tempelritter und Kaplan des Templerordens investiert und kann Ihnen deshalb eine authentische mittelalterliche Trauung bieten. Dazu verfüge ich auch über ein spezielles Ordensgewand. Ich dürfte deutschlandweit der einige Templerkaplan sein, welcher mittelalterliche, christliche  Trauungszeremonien durchführt.
     

  • Mit Ihnen gemeinsam plane ich die Feier Ihrer Liebe vor Gott und den Menschen, u. a. mit Liedern, Gebet, Traufragen, Versprechen, Ringwechsel und Segen!
     

  • Gerne integriere ich für Sie mittelalterliche Elemente in die Trauungszeremonie: Schwertritus; Wein-, Brot- und Salzritus, Heiliges Wasser und Heilige Erde, u. ä. .
     

  • Es braucht dazu nicht zwingend die "amtliche" Institution einer Kirche oder christlichen Glaubensgemeinschaft!
     

  • Nach Absprache organisiere ich auch die musikalische Umrahmung Ihrer Trauungszeremonie!
     

  • Ihre christliche Trauungszeremonie kann in einem Burghof, in einer Burgkapelle, in einem Schloss bzw. auf einem Burghof  und auch im Rahmen eines mittelalterlichen Festes stattfinden!
     

  • Sie erhalten von mir eine schöne mittelalterliche Urkunde mit Wachssiegel als Erinnerung an Ihre gemeinsam erlebte Trauungszeremonie und auf Wunsch eine traditionelle Traubibel mit Widmung und eine Traukerze!
     

  • Ich erhalte von Ihnen ein angemessenes Honorar nach Aufwand!
     

  • Schreiben Sie mir per Post, per E-Mail oder rufen Sie mich an!

  

 

 

Hier finden Sie uns

sich CHRISTLICH trauen und CHRISTLICH Abschiednehmen
A. Penski
12357 Berlin

Kontakt

Sie erreichen uns von Montag - Samstag in der Zeit von 11 -21 Uhr

Rufen Sie einfach an unter

Telefon:

030 / 66 93 19 53

Mail:

info@sich-christlich-trauen-und-christlich-abschiednehmen.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© sich CHRISTLICH trauen und CHRISTLICH Abschiednehmen Powered by 1&1 IONOS